Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

160 Fremdenführerinnen und Fremdenführer besuchten den Landtag Steiermark

Im Rahmen des 27. FremdenführerInnenkongresses besuchten rund 160 Vertreterinnen und Vertreter dieser Branche verschiedenste Stationen in der Steiermark, die diese Tagung bereits zum vierten Mal als Gastgeberland ausrichten darf.

Am Donnerstag, dem 05.11.2015 stand unter anderem auch ein Besuch im Landtag Steiermark am Programm, wo die Teilnehmenden des Kongresses von Landtagspräsidentin Dr.in Bettina Vollath herzlich empfangen wurden.

Es war wohl eher eine ungewohnte Rolle für die Fremdenführerinnen und Fremdenführer, als sie sich am Donnerstag durch die Räumlichkeiten des eindrucksvollen Landhauses führen ließen. Anstelle eines Fremdenführerkollegen gab der Landtagsdirektor, HR Dr. Maximilian Weiss, eine Führung durch den Landtag Steiermark und seine Hintergründe zum Besten und konnte mit interessanten Erzählungen und Schmankerln aus der Vergangenheit des Landtages begeistern.

Im Anschluss lud Landtagspräsidentin Vollath ihre Gäste auf ein Getränk in den Rittersaal ein, wo weiter vertiefte Gespräche geführt werden konnten, bis die Kongressteilnehmerinnen und Kongressteilnehmer zu ihrer nächsten Station, dem neuen Styria Media Center, aufbrachen.

 

Graz, am 5.11.2015

 
FremdenführerInnenkongress © Eigletsberger/LTD
FremdenführerInnenkongressFremdenführerInnenkongress
© Eigletsberger/LTD
 
FremdenführerInnenkongress © Eigletsberger/LTD
FremdenführerInnenkongressFremdenführerInnenkongress
© Eigletsberger/LTD
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons