Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Traditioneller Besuch der Apfelkönigin im Landhaus

Apfelkönigin Magdalena I. zu Besuch im Landhaus © LTD/Tropper
Apfelkönigin Magdalena I. zu Besuch im LandhausApfelkönigin Magdalena I. zu Besuch im Landhaus
© LTD/Tropper
 

Alle Jahre wieder: Wie jedes Jahr im November besuchte auch heuer wieder die Apfelkönigin das Landhaus in Graz. Apfelkönigin Magdalena I. stattete Landtagspräsidentin Dr.in Bettina Vollath ihren traditionellen Besuch ab und überreichte ihr dabei einen großen Korb prächtiger, steirischer Äpfel.

Magdalena I. wurde begleitet von Rupert Gsöls, dem Obmann des Verbandes steirischer Erwerbsobstbauern und Präsident des Bundesobstbauverbandes, von Thomas Nestelberger, Erzeugerorganisation OPST (Obst-Partner-Steiermark-GmbH), Karl Purkarthofer, Erzeugerorganisation OGS (Obst Gemeinschaft Steiermark GmbH) und von Dr. Wolfgang Mazelle, Leiter der Abteilung Obstbau der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft in Steiermark und Geschäftsführer des Verbandes steirischer Erwerbsobstbauern.

Bei einem kurzen Beisammensein entspann sich ein intensives Gespräch über die nach dem verheerenden Spätfrost im April in diesem Jahr besonders schwierige Situation der steirischen Apfelbauern.

Landtagspräsidentin Vollath dankte im Anschluss sehr herzlich für das gesunde Geschenk und freut sich bereits auf den Besuch im nächsten Jahr.

Graz, am 7.11.2016

 

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons