Link zur Startseite

Belgischer Botschafter auf Steiermark-Besuch

Der belgische Botschafter S.E. Ghislain D'hoop stattete am Montag, dem 10. Dezember 2018, der Präsidentin des Landtages Steiermark, Dr.in Bettina Vollath, seinen Antrittsbesuch ab. Die Landtagspräsidentin empfing ihren Gast im Grazer Landhaus und lud zu einem Kennenlerngespräch ein.

Zentrales Thema des Gespräches waren vor allem die Themenbereiche rund um die Europäische Union, denn für Vollath ist klar, dass die Herausforderungen Europas nur auf europäischer gemeinsamer und nicht auf nationaler Ebene gemeistert werden können. Auch der Umgang der Belgischen Regierung in Bezug auf den kürzlich nicht unterfertigten UN-Migrationspakt und seine möglichen Auswirkungen wurden besprochen.

Doch auch die steirisch-belgischen Beziehungen standen im Fokus der Gespräche, ist doch der Wirtschaftsstandort Steiermark in vielen Bereichen ein vielversprechender Partner für eine erfolgreiche gemeinsame Weiterentwicklung. D'hoop blickt erwartungsvoll auf seine Aufgabe als Brückenbauer zwischen Belgien und Österreich und dankte der Landtagspräsidentin für den Empfang im Grazer Landhaus.

Graz, am 10. Dezember 2018

LTPin Vollath mit Botschafter D''hoop © LT-Stmk/Zehetner
LTPin Vollath mit Botschafter D''hoop
© LT-Stmk/Zehetner
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).