Link zur Startseite

Studierende der Pädagogischen Hochschule im Landtag Steiermark

Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark © LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark
© LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark © LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark
© LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark © LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark
© LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark © LTD/Eigletsberger
Studierende der Pädagogischen Hochschule Steiermark
© LTD/Eigletsberger

Am Donnerstag, dem 28. März besuchten rund 40 Studierende der Ausbildung zum Lehramt für die Primarstufe im Rahmen der Lehrveranstaltung "Politische Bildung und wirtschaftliche Perspektive" im Landtag Steiermark und erhielten einen tiefen Einblick in die Geschichte und Arbeit des Landesparlaments.

Nach einer Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Landtages mit einer Besichtigung der Landstube folgte im Rittersaal einen Vortrag über die Strukturen, Aufgaben und Abläufe des Landtages.

Abgerundet wurde der Besuch durch eine angeregte Diskussion, bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit nutzten, konkrete Fragen zu stellen.

Ermöglicht wurde diese Veranstaltung durch eine Kooperation zwischen dem Landtag Steiermark und der Pädagogischen Hochschule, welche bereits seit 2017 besteht.

 

Graz, am 29. März 2019

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).