Link zur Startseite

Erstmals weiblicher Portierdienst im Landhaus

Weiss, Mair, Khom © LT-Stmk/Eigletsberger
Weiss, Mair, Khom
© LT-Stmk/Eigletsberger

Mit Freitag, dem 9. Oktober trat erstmalig eine Frau den Dienst als Portierin im historischen Grazer Landhaus an. Landtagspräsidentin Manuela Khom freute sich sehr, dass in den vielen Jahren der durchwegs männlich besetzten Posten nunmehr Frau Tanja Mair Teil des Wochenplanes im Portierdienst des Grazer Landhauses sein wird und wünschte, gemeinsam mit Landtagsdirektor Maximilian Weiss, der neuen Portierin viel Erfolg bei dieser wichtigen Aufgabe.

 

Graz, am 9. Oktober 2020

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).