Link zur Startseite

Coronavirus: Landtag setzt Schritt in Richtung Normalität

Die im Landtag Steiermark vertretenen Fraktionen kamen überein, die inhaltliche Landtagsarbeit wieder in gewohnter Weise aufzunehmen. 

Landtagspräsidentin Manuela Khom zeigt sich zuversichtlich: „Die positive Entwicklung rund um das Coronavirus, aber auch die infrastrukturelle Anpassung unseres Hauses machen es möglich, dass der Landtag Steiermark einen Schritt in Richtung Normalität setzen kann. Alle Fraktionen kamen nun überein, die nächste ordentliche Ausschusssitzung inhaltlich wieder in gewohnter Weise abzuhalten. Obwohl die Themen der Tagesordnung an das Tagesgeschäft vor Ausbruch von Covid-19 erinnern, werden die Ausschüsse und die folgende reguläre Landtagssitzung unter höchsten Schutz- und Sicherheitsstandards tagen."

Die nächste ordentliche Landtagssitzung findet daher, wie zu Beginn der Gesetzgebungsperiode festgelegt, am 5. Mai statt. 

Graz, am 21. April 2020

Sondersitzung am 7.4.2020 © Scheriau
Sondersitzung am 7.4.2020
© Scheriau
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).