Link zur Startseite

EU-Kommisionsvertreter im Landtag

Aussprache über aktuelle Fragen im EU-Ausschuss

EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag © LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag
© LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag © LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag
© LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag © LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag
© LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag © LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag
© LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag © LT-Stmk/Eigletsberger
EU-Kommissionsvertreter Selmayr im Landtag
© LT-Stmk/Eigletsberger

In ihrer Funktion als Obfrau des Ausschusses für Europa lud Landtagspräsidentin Manuela Khom am Donnerstagvormittag zu einer Ausschusssitzung in den Rittersaal des Landtages.

Grund dazu war eine Aussprache über die Entwicklungen und Herausforderungen der Europäischen Union mit dem österreichischen EU-Kommissionsvertreter Martin Selmayr, welcher über Aktuelles aus seiner Tätigkeit berichtete und den Mitgliedern des steirischen EU-Ausschusses für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stand.

Landtagspräsidentin Manuela Khom freute sich über diesen Besuch und die Möglichkeit dieses intensiven Austausches mit dem Vertreter der EU-Kommission: "Die EU steht derzeit vor mehreren, großen Herausforderungen. Es freut mich, dass der Ausschuss für Europa heute die Gelegenheit hatte, mit EU-Kommisionsvertreter Martin Selmayr ins Gespräch zu kommen und auch die steirische Sicht in EU-Themen zu besprechen."

Graz, am 24. September 2020

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).