Solidarność Dankbarkeitsmedaille an LR aD Schaller überreicht

Landesrat a.D. Dipl.-Ing. Hermann Schaller und Ilse Schaller (posthum) von polnischer Botschafterin für besondere Verdienste ausgezeichnet

Khom, Schützenhöfer, Schaller, Kozłowska, Kainz
Khom, Schützenhöfer, Schaller, Kozłowska, Kainz © LT-Stmk/Zehetner

Im Rahmen eines Festaktes lud Landtagspräsidentin Manuela Khom am Freitag, dem 17. September 2021 zur Verleihung der Solidarność Dankbarkeitsmedaille durch die Botschafterin der Republik Polen, Jolanta Róża Kozłowska, in die Landstube im Grazer Landhaus ein.

Die Dankbarkeitsmedaille wurde an Landesrat a.D. Dipl.-Ing. Hermann Schaller und Ilse Schaller (posthum) für ihre besonderen Verdienste gegenüber der Solidarność in Polen feierlich überreicht. Zusammen haben sie Hilfsaktionen durchgeführt, im Zuge derer sie unter anderem Landmaschinen nach Polen geliefert, finanzielle Spenden gesammelt und polnische Kinder unterstützt haben. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ehrte die besonderen Verdienste des Ehepaars Schaller, die Laudatio hielt Dr. Kurt Wimmer, ehemals Chefredakteur der KLZ. 

Mit der Solidarność Dankbarkeitsmedaille werden Menschen aus aller Welt geehrt, die in den 80er Jahren Polen im Kampf um die Wiedergewinnung der Freiheit unterstützten.

 

Graz, am 17. September 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).